Leistungen

Diskussion der Machbarkeit neuer Designs
zum Beispiel für AR Coatings, Polarisatoren, Breit- und Schmalbandfilter, Strahlteiler, Kantenfilter, Notchfilter oder Breitbandspiegel


Prüfung optischer und technologischer Anforderungen
zum Beispiel zu Inzidenzwinkelspektren, Polarisationsverhalten, Verlusten durch Absorption und Streuung, Feuchtesorption, Spannungen oder Prozessstabilität


Recherchen zum Stand der Technik
zum Beispiel zu existierenden Lösungen auf dem Markt, zu Normen und Standards, zu aktuellen Trends in Schichtdesign und Dünnschichtsoftware


Beratung zur Fertigung neuer Produkte
zum Beispiel zur Auswahl geeigneter Schichtmaterialien, zur Berechnung der Verdampfungsgeometrie oder zur Simulation der optischen Schichtdickenkontrolle


Gutachten zu Projekten und Berichten
zum Beispiel zur Prüfung von eingereichten Vorschlägen, zur Koinzidenzanalyse von Parametern oder zur Bewertung der Fertigungsrisiken


Schulung in allen Fragen der Dünnschichtoptik
zum Beispiel zu Prinzipien der Entspiegelung, zur Anwendung nanostrukturierter AR Coatings oder zu speziellen Designtools wie Tolerancing und Colormanagement


Einarbeitung neuer Mitarbeiter
zum Beispiel zu den Typen von Dünnschicht-Bauelementen, zu Themen des technologischen Prozessablaufes oder zu den wissenschaftlichen Grundlagen der Dünnschichtoptik


Die angebotenen Leistungen beziehen sich ausschließlich auf Fragen und Probleme, die inhaltlich mit Theorie, Technik und Technologie der Dünnschichtoptik verknüpft sind. Fragen zu anderen optischen Disziplinen können nur behandelt werden, sofern sich dabei auch wesentliche Bezüge zur Dünnschichtoptik ergeben.

top